Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tucano 5000

16. Juli · 20:00 - 22:00

Seit der ersten Begegnung im Tübinger Untergrund im Jahr 2012, haben sich die TUCANOS 5000 mehrmals neuformiert. Es verblieb die klassische Besetzung aus Gitarre, Bass und Drums + Synth. Der charakteristische Sound des Tübinger-Trios bewegt sich zwischen melodischem Psychedelic-Punk und spacigem Stoner-Retro-Rock. Damit zeigt sich die Band so bunt und kontrastreich wie die Federn des artverwandten Federviehs. Die „Punk Floyds“ der Gegenwart feiern ihr 10-jähriges Bandbestehen – allen Grund für die Musiker nach viel zu langer Konzert Pause wieder vor echtem Publikum zu spielen.

Auf ihrem aktuellen Studioalbum „In Space“, dass bereits im Mai 2020 erschien, starten die TUCANOS 5000 in ihrer selbstgebastelten Rakete zu einer interstellaren Reise. Mit zunehmender Entfernung zur Erde lösen sich die Astro-Rocker von irdischen Paradigmen. Die Begegnungen die Sie beim Besuch diverser Planeten machen, spiegeln sich in der klanglichen Vielfalt des Albums. Beim Blick durchs Teleskop wird das Shuttle T5000 nur noch als winziger Punkt wahrgenommen. Ob die Crew den Heimweg zu Mutter Erde wieder finden wird bleibt ungewiss. Denn: Abgesehen von nervtötendem Weltraumschrott verbergen sich in den unendlichen Weiten viele Überraschungen. Schnürt eure Moon-Boots und steig ein, wenn die T5000 abhebt.

Details

Datum:
16. Juli
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Club Voltaire
Haaggasse 26b
Tübingen, 72070 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Club Voltaire