Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

PhatCat

20. Oktober · 20:30 - 23:00

Einen eigenen Sound zu finden ist die große Herausforderung für dieses Quartett. Der warme Ton und die melodische Spielweise von Wolfgang Lindenfelser, gepaart mit dem oft sphärischen Gitarrensound von Thomas Horstmann sind hier ein wesentlicher Bestandteil. Das phantasievolle und auch virtuose Bassspiel von Peter Schönfeld, gepaart mit dem feinfühligen aber doch kraftvollen Schlagzeugspiel von Joachim Gröschel, sind die Zutaten für die interessanten Improvisationen dieses Quartetts, bei denen auch mal eine Rahmentrommel oder eine Waldzither zu hören sind.

Die Formation ist aus dem Duo des Gitarristen Thomas Horstmann und des Saxophonisten Wolfgang Lindenfelser entstanden. Nach über zehn Jahren im Duo haben sich die beiden nach einer Rhythmusgruppe umgeschaut und in dem Bassisten Peter Schönfeld und dem Schlagzeuger Joachim Gröschel die kongenialen Mitmusiker gefunden, um weitere musikalische Ziele verfolgen zu können. Die grundsätzliche Idee, ein Repertoire aus eigenen Kompositionen und Stücken der moderneren Jazzliteratur zu erarbeiten, bleibt auch in dieser Besetzung erhalten. Auch werden einige Stücke aus dem Duo-Repertoire übernommen, die bekommen aber in diesem Zusammenhang ein deutlich neues Gewand.

Wolfgang Lindenfelser – Saxophon
Thomas Horstmann – Gitarre
Peter Schönfeld – Bass
Joachim Gröschel – Schlagzeug

Im Rahmen der Jazz und Klassiktage Tübingen

Details

Datum:
20. Oktober
Zeit:
20:30 - 23:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Club Voltaire
Haaggasse 26b
Tübingen, 72070 Deutschland

Veranstalter

Club Voltaire