Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Pentatrip

1. Dezember · 20:30 - 22:30

Zu Anfang mit den Klängen der späten Sonny Rollins Band im Ohr, formierte sich im Sommer 2017 an der Musikhochschule Mannheim die Band PENTATRIP. Doch schon bald löste sich die junge Combo von diesem anfänglichen Sound-Ideal und begann, ihre eigenen Wege durch die Weiten der Jazzmusik zu gehen. Mit der Zeit hat sich so ein energetischer, eigenständiger Band-Sound entwickelt, der mit einer Bandbreite von ruhigen, verträumten Klängen über freie Improvisationen bis hin zu harten Grooves das Publikum mitzureißen vermag. Freuen Sie sich auf ein kreatives und liebevolles Energiebündel!

„Die [Zuhörer] zeigten sich begeistert vom ebenso feinsinnigen Spiel wie dem erstaunlich abgestimmten

Sound.“ (Ostseezeitung) „Was an diesem Abend am Lutherturm zu hören war, machte viel Spaß. Im Mittelpunkt stehen treibende Grooves, stark getragen von einem mächtig nach vorne schiebendem E-Bass.“ (Die Rheinpfalz)

Thomas Weiland (tb)
Carl Krämer (sax)
Frieder Klein (b)
Micha Jesske (dr)
Tobias Altripp (keyb)

Facebook

Youtube

Eintritt: 15 €, Schüler/Studenten: 5 €

Kartenreservierung: www.jazzclub-tuebingen.de/programm/veranstaltungen-jazzclub

Achtung: Die Konzerte des Jazzclubs finden gemäß der „2G“-Regel statt, unsere Zuschauer müssen geimpft oder genesen sein.

 

Details

Datum:
1. Dezember
Zeit:
20:30 - 22:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Club Voltaire
Haaggasse 26b
Tübingen, 72070 Deutschland

Veranstalter

Jazzclub Tübingen