Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

M O N T A U

16. März · 20:00

Melancholischer Island Pop made in Black Forest

 „Schwarzwälder Kate Bush“ oder „die Schwarzwälder Antwort auf den melancholischen Island Pop“ – so wurden ihre letzten Konzerte betitelt und zeichnen ganz gut ab, was sie mit ihrer Musik schafft.

Durch die Songs von Montau alias Judith Heusch (ehemals Patty Moon) rauschen weite Landschaften, Geschichten und jede Menge Emotionen. Ihre Songs klingen nordisch und laufen nicht immer mit simplen Harmoniewendungen ab. Ihre elfenhafte Stimme schwebt groß und weit mittendrin und manchmal über der Musik.

Eingefangen werden die großen Bilder am Piano, das bei jeder Komposition und auch live Grundlage jeder Song-Produktion bleibt. Als Support von Agnes Obel oder Cat Power hat sie schon auf großen Bühnen gespielt, zum Teil mit Unterstützung von Band und Streichern.

Für ihren Song „Polar Light“ hat Montau einen ihren Lieblings Musiker aus Norwegen angefragt: Daniel Herskedal, der indirekt mit dem Text des Songs zu tun hat. Herskedal gefiel der Song und er hat ein wunderbares Solo für den Song eingespielt, das auf dem bald erscheinenden Album zu hören sein wird.

Nach einigen veröffentlichten Alben mit PATTY MOON, Film- und Kinomusik und zahlreichen Konzerten rückt Judith Heusch bei dieser Produktion noch näher an die Verwirklichung von Harmonien, Texten und Sounds heran, die in der Lage sind ihre innere Welt zu spiegeln und die den Zuhörer einsaugen in den Rausch einer eigenen Welt.

Piano & Stimme: Judith Heusch

Drums: Marc Vetter

https://montaumusic.com

Eintritt: 12€, ermäßigt 8€

Für diese Veranstaltung nehmen wir keine Kartenvorbestellungen entgegen.

 

Foto: Britt Schilling

Details

Datum:
16. März
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Club Voltaire
Haaggasse 26b
Tübingen, 72070 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Club Voltaire