Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gemeinsam auf dem Weg – Selbsthilfe jenseits kultureller Grenzen

28. April · 20:00 - 22:00

Filmabend

Die Dokumentation „Gemeinsam auf dem Weg – Selbsthilfe jenseits kultureller Grenzen“ wurde 2019 in Tübingen vom Filmemacher Daniel Bella in Zusammenarbeit mit der Kontaktstelle für Selbsthilfe und vielen Aktiven realisiert. Über 20 Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen haben im Film mitgewirkt und diesen einzigartig gemacht. Sie beschreiben ihre Erfahrungen mit unterschiedlichen Formen von Begegnung und Selbsthilfe.
Der Film vermittelt, dass Selbsthilfe sehr vielfältig sein kann. Außerdem, dass sie jenseits familiärer Strukturen eine hilfreiche Ergänzung sein kann, um mit Krankheiten, Problemen und Lebensfragen nicht alleine zu bleiben. Der Film ist in deutscher Sprache produziert und in zwölf Sprachen untertitelt.

Nach der 30-minütigen Vorführung mit musikalischem Rahmen besteht die Gelegenheit zum Gespräch mit Mitwirkenden des Filmes und zum geselligem Austausch.
Musikalische Begleitung: Katia Vargas (Gesang) und Carlos Valenzuela (Gitarre)

Eintritt frei.
Die Veranstaltung findet unter den tagesaktuellen Corona-Vorschriften statt.

In Zusammenarbeit mit dem Sozialforum Tübingen.
   

Details

Datum:
28. April
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Club Voltaire
Haaggasse 26b
Tübingen, 72070 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Club Voltaire