Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Game Over Baby

31. Januar · 20:30 - 23:00

Na gut. Es hat eine Weile gedauert. Und wer denkt, dass jetzt alles fertig ist, der irrt sich. Aber wann ist schon was fertig? Und wer entscheidet ob was fertig ist und woran erkennt man es? Und muss überhaupt immer alles fertig werden?

Wir haben ziemlich lange an unserem zweiten Album geschrieben. Über 3 Jahre. Und jetzt, kurz vor Schluss, ist es kein Album geworden. Es sind Lieder geworden, einzelne. Jedes für sich eine kleine Erzählung, ein schöner Text, ein schönes Lied. Also schmeißen wir den Plan um. Wir machen kein Album. Wir veröffentlichen die Lieder, wie wir sie geschrieben haben. Nacheinander.
Die erste Geschichte heißt „Lina Lina“ und erscheint im September. Wer lieber alles auf einmal hören will, kommt aufs Konzert. Ab Spätsommer sind Game Over Baby in Bandbesetzung wieder auf Tour.

Seit der Veröffentlichung ihres Debüt-Albums gilt die Berliner Band von Moritz Jansen und Ferdinand Sieglin als Geheimtipp der deutschsprachigen Singer/Songwriter-Szene. „Eines der besten deutschen Songwriter-Alben“ (Sounds&Books) überzeugte auch renommierte Künstler, wie den Hamburger Musiker Wolfgang Müller. „Endlich mal wieder Musik, die ich bedingungslos gut finde“, befand er und lud Game Over Baby ins Vorprogramm.
Auf der Bühne erzeugen Game Over Baby eine besondere Intimität. Vor den reduzierten Arrangements entfalten Moritz Jansens Texte eine seltene Tiefe und Schönheit, der man sich kaum entziehen kann.

www.gameoverbaby.de

Eintritt: € 10,-/6,- erm.

Veranstaltung der Konzertreihe unerHÖRT & LIEDERlich, präsentiert von Club Voltaire und Radio Wüste Welle, gespeist von VEGI.

Details

Datum:
31. Januar
Zeit:
20:30 - 23:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Club Voltaire
Haaggasse 26b
Tübingen, 72070 Deutschland

Veranstalter

Club Voltaire