Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Duo Aljama

18. November · 20:00 - 22:00

Musik der sephardischen Juden, hebräische & jiddische Lieder

Seit 1995 widmet sich die Tübinger Formation „Aljama“ der sephardischen Musik. Sie begeistert ihr Publikum mit einer kulturgeschichtlichen Reise durch fünf Jahrhunderte. Das aktuelle Aljama-Programm besteht aus Auswahl von Liedern- und Kompositionen der sephardischen Juden (spanische Juden), hebräische und Jiddische Lieder, die aus allen bisherigen Aljama-Programmen stammen.

Der aus Israel stammende, in der sephardischen Kultur aufgewachsene Musiker Chaim Kapuja (Gesang, Gitarre, Perkussion) hat sich gemeinsam mit der deutschen Musikerin Sigune Lauffer (Cello, Perkussion) der musikalischen Tradition seiner Vorväter verschrieben.

Der authentische Sänger und Gitarrist und die Cellistin verbinden Virtuosität mit sympathischer Natürlichkeit. Ihre Musik vereinigt auf unverwechselbare Weise jüdische, romanische und orientalische Elemente, die Sie lebendig, zum Teil humorvoll und überzeugend präsentieren.

www.aljama.de

Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen

Gefördert durch:  

Details

Datum:
18. November
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Club Voltaire
Haaggasse 26b
Tübingen, 72070 Deutschland

Veranstalter

Club Voltaire