Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Heimat und Fremde – Ein Erzählabend

24. September · 20:00 - 22:00

Heimat und Fremde … 

… oder wie die Fremde zur Heimat wird. Wenn das geschieht – der Weg ist oft lang und holprig – wird ein großer Schritt in Richtung des Universalen getan, ein Schritt zum  anderen und zu sich selbst.

Aber wenn einem die ursprüngliche Heimat fremd wird, dann ist es oft sehr schmerzhaft. Man geht nicht wirklich und kommt auch nicht wirklich an. Denn wer auswandert stirbt irgendwie, irgendwo ein wenig, sagt ein Spruch.

Naceur Charles Aceval erzählt heute von seiner Kindheit während des Algerienkrieges, seinem Weg eines jungen Mannes nach Marseille, seiner geglaubten zweiten Heimat. Bis nach Deutschland, wo er nach vielen Jahren seine schwäbische Wahlheimat gefunden hat.

Der Abend wird von Märchen und Geschichten umrahmt und die besondere Reise wird begleitet von zwei jungen talentierten algerischen Musikern: Mouloud Mammeri und Nabil Saadi

Eintritt: € 8,00 / erm. € 5,00

Reservierung per Mail an reservierung@club-voltaire.net

 

In Kooperation mit der

 

Gefördert durch:  

Details

Datum:
24. September
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Club Voltaire
Haaggasse 26b
Tübingen, 72070 Deutschland

Veranstalter

Club Voltaire