Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Carli Kream

22. Februar · 20:30

„Bunt, glänzend, funky“ sollen die Bilder sein, die die Musik entstehen lässt – das sagt Saxofonist Carl Krämer aus Mannheim über Carli Kream, sein erstes eigenes Bandprojekt. 2021 auf Anhieb Preisträger im Sparda Jazz Award. Carli Kream ist ein elektrisierendes Sextett mit jeder Menge Soul, Swing und Funk. Da blubbert die Orgel, treiben Saxofon und Gitarre und pulsieren Bass und Schlagzeug, und über allem schwebt Seyda Sibels soulige Stimme. Die Musik, das sind einfühlsame Balladen, Songs, die zum Mitträumen einladen, und im nächsten Augenblick ein Dancefloor-Knaller, der das Publikum aus den Stühlen hebt. Carli Kream arbeitet mit rhythmisch und harmonisch komplexen und überraschenden Arrangements, aber auch mit energetischen Improvisationen, die immer wieder aufblitzen. Ausgeklügelte und akkurate Kompositionen sind die verlässliche Basis und Grundlage für das, was dieser jungen und erfrischenden Band am Herzen liegt: Humor und gute Laune …

Seyda Sibel (voc)
Carl Krämer (sax)
Bjarne Sitzmann (git)
Tobias Altripp(keys)
Simon Zauels (e-bass)
Johannes Hamm (dr)

https://www.carli-kream.com/
Carli-Kream-Social-Media-Teaser

Eintritt: 15 €, Schüler/Studenten: 5 €
Die Zuschaueranzahl im Club ist beschränkt.

Kartenreservierung: www.jazzclub-tuebingen.de

Details

Datum:
22. Februar
Zeit:
20:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Club Voltaire
Haaggasse 26b
Tübingen, 72070 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Jazzclub Tübingen