Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen für Die kleine Galerie im Club – Mit Werken von Susanne Pöhlmann und Gabriele Eberspächer und Klangperformance

« Alle Veranstaltungen

April 2021

Die kleine Galerie im Club – Mit Werken von Susanne Pöhlmann und Gabriele Eberspächer und Klangperformance

23. April · 15:00 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 4. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 9. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 10. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 11. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 16. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 17. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 18. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 5. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 23. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 24. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 25. April 2021

Club Voltaire, Haaggasse 26b
Tübingen, 72070 Deutschland

„Die Steinskulpturen von Susanne Pöhlmann kreisen um stilisierte Urbilder menschlicher Existenz. Die vorwiegend aus Serpentin entwickelten Torsi, Köpfe und Masken stehen so auch in langen interkulturellen Beziehungen, die insbesondere im Zusammenhang mit zeitgenössischer Bildhauerei aus Simbabwe- der sogenannten Shona- Kunst und deren  Jahrtausende zurückreichenden südafrikanischen Wurzel zu sehen sind.“ (Katalog 10 Jahre Künstlerhof, Clemens Ottnad, Kunsthistoriker) Susanne Pöhlmann/ geboren 1963 in Nürnberg/ Studium der Sozialpädagogik in Tübingen und Bremen/parallel dazu künstlerisches Schaffen u.a. an der Sommerakademie Trier und dem Zeicheninstitut…

Erfahren Sie mehr »

Die kleine Galerie im Club – Mit Werken von Susanne Pöhlmann und Gabriele Eberspächer und Klangperformance

24. April · 15:00 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 4. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 9. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 10. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 11. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 16. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 17. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 18. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 5. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 23. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 24. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 25. April 2021

Club Voltaire, Haaggasse 26b
Tübingen, 72070 Deutschland

„Die Steinskulpturen von Susanne Pöhlmann kreisen um stilisierte Urbilder menschlicher Existenz. Die vorwiegend aus Serpentin entwickelten Torsi, Köpfe und Masken stehen so auch in langen interkulturellen Beziehungen, die insbesondere im Zusammenhang mit zeitgenössischer Bildhauerei aus Simbabwe- der sogenannten Shona- Kunst und deren  Jahrtausende zurückreichenden südafrikanischen Wurzel zu sehen sind.“ (Katalog 10 Jahre Künstlerhof, Clemens Ottnad, Kunsthistoriker) Susanne Pöhlmann/ geboren 1963 in Nürnberg/ Studium der Sozialpädagogik in Tübingen und Bremen/parallel dazu künstlerisches Schaffen u.a. an der Sommerakademie Trier und dem Zeicheninstitut…

Erfahren Sie mehr »

Die kleine Galerie im Club – Mit Werken von Susanne Pöhlmann und Gabriele Eberspächer und Klangperformance

25. April · 15:00 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 4. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 9. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 10. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 11. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 16. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 17. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 18. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 5. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 23. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 24. April 2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 25. April 2021

Club Voltaire, Haaggasse 26b
Tübingen, 72070 Deutschland

„Die Steinskulpturen von Susanne Pöhlmann kreisen um stilisierte Urbilder menschlicher Existenz. Die vorwiegend aus Serpentin entwickelten Torsi, Köpfe und Masken stehen so auch in langen interkulturellen Beziehungen, die insbesondere im Zusammenhang mit zeitgenössischer Bildhauerei aus Simbabwe- der sogenannten Shona- Kunst und deren  Jahrtausende zurückreichenden südafrikanischen Wurzel zu sehen sind.“ (Katalog 10 Jahre Künstlerhof, Clemens Ottnad, Kunsthistoriker) Susanne Pöhlmann/ geboren 1963 in Nürnberg/ Studium der Sozialpädagogik in Tübingen und Bremen/parallel dazu künstlerisches Schaffen u.a. an der Sommerakademie Trier und dem Zeicheninstitut…

Erfahren Sie mehr »